Anwendungen für Verlage und Medienhäuser

Die vorgestellten Features können je nach Bedarf beliebig miteinander kombiniert werden, um Inhalte bestmöglich und zeitsparend zu produzieren.

Speech to Text – Automatisierte Umwandlung von Sprache in Text

Ein Journalist dreht einen Videobeitrag. Nach dem Video-Dreh muss er das gesamte Rohmaterial des Drehs sichten, um die relevantesten Sätze der Protagonisten heraussuchen. Diese Sätze integriert er in seinem finalen Beitrag, um ihn möglichst interessant zu gestalten. Die Sichtung des gesamten Materials und die Filterung der wichtigsten Sätze erfordert allerdings einen hohen Zeitaufwand. Die aingine von aiconix.ai minimiert diesen hohen Zeitaufwand, denn das System wandelt mit dem Feature Speech to Text innerhalb weniger Sekunden Video- und Sprachdateien in Textdateien um und verseht sie mit entsprechenden Timecodes. Wichtige Textpassagen können somit, viel schneller gefunden werden.

Semantic Analysis – Automatisierte Auswertung aller Arten von Texten

Ein Journalist arbeitet sich für einen Videobeitrag in das Thema X ein. Um möglichst viel Wissen über das Thema X zu erhalten, liegen ihm wertvolle Text-Informationen in Form von Artikeln, Studien, Befragungen, Dokumenten, E-Mails, Websites, Befragungen, und Social-Media-Kanälen vor. Die Auswertung des Materials erfordert einen hohen Zeitaufwand. Die aingine von aiconix.ai minimiert diesen hohen Zeitaufwand, denn das System hilft bei der Auswertung, Strukturierung, Anreicherung und dem Monitoring von Texten. Diese werden dank des Features Semantic Analysis automatisiert und kostensparend extrahiert sowie schnell analysiert.

Translation – Automatisierte Übersetzung von Sprache und Text

Ein Journalist dreht einen Videobeitrag mit einem ausländischen Interviewgast. Das Interview wird in der Muttersprache des Interviewgastes gedreht. Der Journalist muss während des Drehs sowie während der Sichtung des Rohmaterials einen Übersetzer engagieren, der für ihn das Interview mit dem Protagonisten übersetzt. Die Übersetzung des Materials nimmt viel Zeit in Anspruch und ist ein zusätzlicher Kostenfaktor. Die aingine von aiconix.ai minimiert den Zeit- und Kostenaufwand, indem das System mithilfe des Features Translation das Interview mit dem Protagonisten nach dem Dreh selbstständig transkribiert und anschließend in der gewünschten Sprache übersetzt.

Subtitles – Automatisierte Erstellung von Untertiteln

Ein Journalist erstellt einen Videobeitrag. In diesem Videobeitrag möchte er Untertitel integrieren, sodass der Beitrag auch ohne Ton angesehen werden kann, beispielsweise auf dem Smartphone. Die Untertitelung des gesamten Beitrags erfolgt derzeit noch manuell und nimmt viel Zeit in Anspruch. Die aingine von aiconix.ai übernimmt die komplette Untertitelung eines Films und kann diese in verschiedenen Sprachen produzieren, indem das System mit dem Feature Subtitles eine Untertitel-Datei erstellt, die anschließend in das Schnittprogramm und somit in den Film implementiert werden kann.

Face Recognition – Automatisierte Erkennung von Gesichtern

Ein Journalist sucht für einen Videobeitrag in seinem Bild- und Videoarchiv nach bereits produziertem Material von Person X, um dieses in seinem aktuellen Videobeitrag zu integrieren. Doch die Suche nach Person X gestaltet sich mühsam, denn das Archiv ist nicht vollständig indiziert. Es entsteht ein hoher Zeitaufwand für den Journalisten. Die aingine von aiconix.ai minimiert diesen Zeitaufwand, in dem das System mit seinem Feature Face Recognition die Person X, innerhalb von wenigen Sekunden im Archiv, ausfindig macht. Zudem können auch mehrere Personen in einem Bild erkannt werden.

Local Celebrity Recognition – Automatisierte Erkennung von lokalen Prominenten

Ein Journalist sucht für einen Videobeitrag in seinem Bild- und Videoarchiv nach bereits produziertem Material von dem lokal Prominenten X, um dieses in seinem aktuellen Videobeitrag zu integrieren. Doch die Suche nach dem Promi X, gestaltet sich mühsam, denn das Archiv ist nicht vollständig indiziert. Es entsteht ein hoher Zeitaufwand für den Journalisten. Die aingine von aiconix.ai minimiert diesen Zeitaufwand, in dem das System mit seinem Feature Local Celebrity Recognition den lokalen Prominenten X, innerhalb von wenigen Sekunden im Archiv, ausfindig macht. Zudem können auch mehrere lokale, prominente Persönlichkeiten in einem Bild erkannt werden.

Emotion Recognition – Automatisierte Erkennung von Emotionen

Ein Journalist sucht für einen Videobeitrag in seinem Bild- und Videoarchiv nach bereits produziertem Material von Person X mit der Emotion Y, um dieses in seinem aktuellen Videobeitrag zu integrieren. Doch die Suche nach Person X mit der Emotion Y gestaltet sich mühsam, denn das Archiv ist nicht vollständig indiziert. Es entsteht ein hoher Zeitaufwand für den Journalisten. Die aingine von aiconix.ai minimiert diesen Zeitaufwand, in dem das System mit seinem Feature Emotion Recognition im Zusammenspiel mit dem Feature Face Recognition die Person X mit der Emotion Y, innerhalb von wenigen Sekunden im Archiv, ausfindig macht.

Label Detection – Automatisierte Erkennung von Gegenständen

Ein Journalist sucht für einen Videobeitrag in seinem Bild- und Videoarchiv nach bereits produziertem Material von Gegenstand X, um dieses in seinem aktuellen Videobeitrag zu integrieren. Doch die Suche nach Gegenstand X gestaltet sich mühsam, denn das Archiv ist nicht vollständig indiziert. Es entsteht ein hoher Zeitaufwand für den Journalisten. Die aingine von aiconix.ai minimiert diesen Zeitaufwand, in dem das System mit seinem Feature Label Detection den Gegenstand X, innerhalb von wenigen Sekunden im Archiv, ausfindig macht.

Shot Detection in Video – Automatisierte Erkennung von Bild-Einstellungsgröße

Ein Journalist sucht für einen Videobeitrag in seinem Bild- und Videoarchiv nach bereits produziertem Material, welches die Bild-Einstellungsgröße X beinhaltet, um dieses in seinem aktuellen Videobeitrag zu integrieren. Doch die Suche nach der Bildeinstellungsgröße X gestaltet sich mühsam, denn das Archiv ist nicht vollständig indiziert. Es entsteht ein hoher Zeitaufwand für den Journalisten. Die aingine von aiconix.ai minimiert diesen Zeitaufwand, in dem das System mit seinem Feature Shot Detection die Bild-Einstellungsgröße X, innerhalb von wenigen Sekunden im Archiv, ausfindig macht.