Nach zwei Jahren Vorlaufzeit wurde aiconix 2018 von Eugen Gross und Aleksander Koleski mit dem Vorhaben gegründet, Medienmachern das Leben zu vereinfachen. Unsere Plattform bezieht künstliche Intelligenz in den Content-Produktionsprozess mit ein und kann so vorhersagen, zu welchen Zeitpunkten der Zuschauer Interesse an den Inhalten verliert und abspringt.

To be continued…

2019
07/02/2019

Berlinale

aiconix nimmt als eines von zehn auserwählten Start-ups beim European Film Market (EFM) während der Berlinale teil.
2018
31/12/2018

Team

Über das Jahr sind immer weitere Mitarbeiter mit an Bord gekommen – zum Jahresende arbeiten 18 Personen bei aiconix.
09/11/2018

MVP

Nachdem der Prototyp bereits im Frühjahr fertiggestellt wurde, testet und iteriert aiconix nun sein MVP mit der Hilfe erster Pilotkunden.
05/10/2018

Innovation Award

aiconix gewinnt den DiG Innovation Award bei der DiG Publishing Lisbon.
28/09/2018

Umfirmierung

Aus der aiconix UG wird die aiconix GmbH.
28/09/2018

Seed Runde

aiconix erhält eine weitere Finanzierung von vier Business Angels.
03/07/2018

Inno Ramp Up

aiconix erhält das Förderprogramm InnoRampUp der Innovationsförderbank (IFB) Hamburg mit der Laufzeit von August 2018 bis Juli 2019.
22/06/2018

Next Media Accellerator

Der next media accellerator investiert in aiconix.
01/05/2018

Global Startup Cloud Accelerator

aiconix wird Teil von Oracles Global Startup Ecosystem, das cloud-basierte Innovationen fördert.
13/04/2018

Gründung

Der Gesellschaftsvertrag wird notariell beglaubigt und die aiconix UG in den Handelsregister eingetragen.
02/04/2018

Prototyp

Nach über einem Jahr Entwicklungszeit ist der erste Prototyp fertiggestellt.
01/02/2018

Team

aiconix stellt erste Mitarbeiter ein, die mit ihren wertvollen und weitreichenden Kompetenzen das Unternehmen stärken.
2017
30/11/2017

Slush

Ende November 2017 pitcht aiconix seine Unternehmensidee auf einer der größten Start-up-Konferenzen Nordeuropas – der Slush in Helsinki. Vor Ort schafft es das aiconix-Team unter die Top 50 des Slush 100-Pitch-Wettbewerbs und vernetzt sich mit dem Who-is-Who der Medien- und Techszene.
15/10/2017

Präsentation

aiconix sichert sich bei seinem ersten öffentlichen Auftritt beim Photoindustrie-Verband (PIV) Startup Day 2017 direkt den dritten Platz. Die Idee, Bewegtbildinhalte bereits vor der Veröffentlichung auf das Nutzerverhalten der Zielgruppe anzupassen, überzeugte die Fachjury.
01/07/2017

EXIST-Gründerstipendium

aiconix erhält das EXIST-Gründerstipendium mit der Laufzeit von Juli 2017 bis Juni 2018. Das Förderprogramm unterstützt Studierende, Absolventen und Wissenschaftler, deren innovative technologieorientierte Gründungsprojekte ein signifikantes Alleinstellungsmerkmal und gute wirtschaftliche Erfolgsaussichten haben.
2016
21/09/2016

Brainstorming

Eugen Gross und Aleksander Koleski treffen sich zu einer ersten Brainstorming Session. Schnell wird ihnen klar, dass sie ihre Kenntnisse im Filmbereich und der Neuroinformatik zusammenführen möchten, um Content-Produktion mit Hilfe von AI effizienter zu gestalten.
05/02/2016

Masterarbeit

Eugen Gross schreibt seine Masterarbeit zum Thema „Optimierung von Bewegtbild-Content in Verlagshäusern – Ein Projekt zur Erhöhung der Verweildauer von Nutzern mit Hilfe quantitativer Methoden”.